Vorhang
auf!

Wir stellen
uns vor:

Erleben Sie unvergessliche Momente im Projekt Circus Casselly, in denen die Kleinen die Größten sind.
Lassen Sie sich verzaubern von wundervollen und artistischen Aufführungen der Kinder, die unter pädagogisch geschulter Anleitung zu den Stars der Manege werden.
Das imposante Circuszelt ist bereits von weitem sichtbar und strahlt bei jeder Vorstellung eine ganz besondere Atmosphäre aus.
Das Sternendach und die stimmungsvolle Beleuchtung lassen Sie im Inneren in eine andere Welt eintauchen.

Über uns

7 Generationen!

Bereits über sieben Generationen hinweg hat die Familie Casselly den Circus im Blut.
In Vergangenheit und Gegenwart sind aus ihr national und international erfolgreiche
Artisten hervorgegangen.
Als eigenständiges Unternehmen „Circus Alois Casselly“ kennt man uns nun seit 1989.
Vor 22 Jahren haben wir uns auf die Projektarbeit mit Schulen spezialisiert und es uns zum Ziel gemacht, Kinder in die Traumwelt „Circus“ zu führen und sie zu selbstbewussten Akteuren vor großem Publikum zu machen.
In Zusammenarbeit mit Pädagogen haben wir ein erlebnisorientiertes Konzept entwickelt, das für „Freude-Teamgeist-Selbstwertgefühl“ steht.

Pädagogisches Konzept

Die Traumwelt „Zirkus“ fasziniert Kinder und jung gebliebene Erwachsene seit je her. Wenn der Zirkus kommt, beginnen auch in der medialen Welt von heute, Kinderaugen zu leuchten. Computer und Fernsehen verlieren plötzlich ihren Reiz.

Einmal ganz eintauchen zu können in das Abenteuer Zirkus und selbst als großartiger Artist auf der Bühne zu stehen, welches Kind träumt nicht davon?

Mit unserem Schulprojekt möchten wir diesen Traum für Kinder wahr werden lassen. Echte Zirkusluft atmen, in eine neue Rolle schlüpfen und sich dabei selbst auf eine besondere Art spüren und neu erleben.

Hier wird eine unvergessliche und oft auch prägende Erfahrung möglich. In der Rolle des Zirkusartisten erfährt und entdeckt das Kind eigene Fähigkeiten und Stärken, aber auch Grenzen ganz neu.

Das Ich-Gefühl im Sinne von Selbstsicherheit, Selbstkontrolle und Selbstvertrauen wird in hohem Maße angesprochen und unterstützt: Zur Beherrschung der artistischen Disziplinen müssen beispielsweise Ängste überwunden und Überheblichkeiten abgelegt werden. Bei der Aufführung steht das Kind im Rampenlicht und erfährt mit dem Applaus die krönende Anerkennung der vollbrachten Leistung.

Überaschungen

Partys

Gemeinsam

Naschereie

Geschenke

Circus als Projektwoche

Hier‘ mal ein Beispiel

Am ersten Tag des Projektes steht der gemeinsame Aufbau des Circuszeltes auf dem Programm. Am nächsten Tag haben die Kinder die Gelegenheit, sich nach Wünschen und Fähigkeiten zu entscheiden, welche Kunst sie im Projekt trainieren wollen. An den Trainingstagen wird die Kunst in Gruppenarbeit mit unseren Trainern erarbeitet. Schritt für Schritt bereiten wir sie auf die Abschlussvorstellung vor. Zur großen Galavorstellung bekommen die Kinder neuwertige Kostüme und werden ganz individuell geschminkt. An diesem besonderen Tag können die Kinder Ihren Familien und Freunden ihr Erlerntes zeigen und werden freudig den Applaus entgegennehmen. So werden
innerhalb kürzester Zeit aus ganz normalen Schulkindern richtige Circus-Stars.

Kontakt

Beinhorn Straße 11
29693 Hodenhagen
Deutschland

E-Mail: Info@projekt-circus-casselly.de
Telefon: 0177 40 30 588